fbpx

Veranstaltungen

Meine Veranstaltungen

Resilienz und Selbstbehauptung in der Naturspiritualität-Pur

Resilienz und Selbstbehauptung in der Naturspiritualität-Pur

Zu den sehr beliebten Themen gehören vielfach solche wie Resilienz, Selbstbestimmung, freie Entfaltung und Entwicklung, Vitalität und Lebensfreude und ähnliche, die den Wunsch nach einem freieren und zwangloserem Leben in sich tragen. Andererseits implizieren sie auch, dass es derzeit wohl nicht so ist. Was jedoch leicht vergessen wird, diese Attribute muss man sich nicht nur erarbeiten, sondern den Weg dort hin, wie auch sie zu leben, durchaus behaupten können. Diese Fähigkeit, sich selbst behaupten und auch bestehen zu können, sowohl in der alltäglichen Umsetzung dieser Attribute, als auch in Krisenzeiten, im urbanen Umfeld wie auch in der freien Natur, ist ein wesentlicher Teil der Selbstverantwortung, die jeder Mensch für sich selbst hat und die weder abtretbar, noch an andere delegierbar ist. Es ist elementar für ein schöpfungskonformes Leben, diese Fähigkeiten zurückzugewinnen, in einer Gesellschaft, die vollkommen denaturiert und pervertiert ist.

Jedes Wesen in der Natur ist sich dieser Selbstverantwortung und Notwendigkeit bewusst und erfüllt diese bis zur letzten Sekunde, um weiter bestehen und damit seine Gene, Kenntnisse und Fähigkeiten an seine Nachkommen und Mitlebewesen weitergeben zu können. Nur wir Menschen machen hier wieder einmal eine unrühmliche und schöpfungswidrige Ausnahme, die uns im Einzelnen wie auch als Spezies gefährlich werden kann.

An diesem Wochenende werden wir den Themenkreis "Selbstbehaupten und Bestehen" grundlegend neu kennen und verstehen lernen. Wir gehen auf die körperlichen, geistigen und ganz besonders auf die spirituellen Aspekte ausführlich ein und werden die Richtigkeit wie auch Notwendigkeit der Selbstbehauptungsfähigkeit eines jeden einzelnen Menschen erkennen und in seiner Tragweite verstehen lernen. Du bekommst einen über die physische, intellektuelle und seelische Ebene weitgefassten Überblick über die Themen, Prävention, Resilienz, Situationsanalyse, Entscheidungsfindung, Eskalationskaskaden und Deeskalationsstrategien, wie auch Physiognomie, Anatomie, Bewegungslehre, Physik, Hintergründe, Zusammenhänge und Ableitungen (Zeit-Horizonte, ...) und einiges mehr. Auch das Bestehen" in der Natur (Survivalgrundkenntnisse und Tipp´s, Ausrüstung, ...) gehört natürlich ebenso da. Es wechseln sich praktische und anwendungsspezifische Übungen mit Theorieblöcken ab, sodass immer wieder ausreichend Raum für Bewegung und intensives Wahrnehmen geboten ist.

Ein Wochenende kann kein Leben mit jahrelangem Selbstbehauptungstraining und umfangreicher praktischer Erfahrung ersetzen, doch das Notwendigste zu verstehen und einige "Tricks" zu kennen, kann durchaus hilfreich sein, falls es einmal enge wird.

Es würde mich freuen, wenn Du diese Verantwortung verstehen, annehmen und umsetzen möchtest, Deine Selbstverantwortung Dich selbst behaupten zu können aktiv erfüllst.

 

Nur das Echte zählt,

lebe es wild und frei,

in Liebe und Achtsamkeit

und lerne es zu behaupten!

 

#selbstbehauptung #norbertpaul #naturalpower #ausbildung

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 13.07.2024 10:00 am
Termin-Ende 14.07.2024 4:30 pm
Einzelpreis 360.00€
Ort Haus Lebensrad
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
Image