fbpx

Veranstaltungen

Meine Veranstaltungen

Start der Grundausbildung Modul 1 ZNS-Wissen, der schamanisch-naturspirituellen Weltsicht und Lebensweise in der Heilpraktikerschule Karin heller in Radolfzell (Bodensee)

Start der Grundausbildung Modul 1 ZNS-Wissen, der schamanisch-naturspirituellen Weltsicht und Lebensweise in der Heilpraktikerschule Karin heller in Radolfzell (Bodensee)
An diesem Wochenende startet die Grundausbildung in Zeitgemäßer-Natur-Spiritualität (ZNS) mit dem Modul1 ZNS-Wissen in der Naturheilpraxis und Heilpraktikerschule Heller in Radolfzell (https://www.hp-bodensee.de/).
 

Worauf das Wort Naturspiritualität schon hinweist, ist auch tatsächlich Programm. Alles hier vermittelte Wissen referenziert ausnahmslos auf die reale Natur und Schöpfung. Naturspiritualität ist Teil des Wesens der Natur und Schöpfung und somit auch Teil unseres Lebens, und zwar und trennbar und jederzeit.
Durch diese anfangs sachlich und nüchtern wirkende Wissensvermittlung lösen sich doch letztlich alle Hindernisse und Blockade, die uns bisher von den natürlichen Vorgängen und Prozessen der Natur und Schöpfung sowie ihrer echten Magie und ihrem wahren Zauber abgelenkt und diese vor uns verborgen haben.

Du lernst hier einen anderen Lebensweg, als Deinen bisherigen, kennen. Du begegnest hier einem realen schöpfungskonformen Lebensweg, aus dem heraus echte Gesundung und Entwicklung entstehen, und Deine wahre Berufung sich zeigen kann.
Du lernst vieles über die Natur und Schöpfung in Dir, um Dich herum und wie Du mit allem Anderen in das große Geflecht der Schöpfung als Ganzes eingebunden bist.
Du wirst Dich und die Welt mit ganz anderen Augen wahrnehmen, wirst viel tiefer blicken und sie durch Sinne erleben, welche Dich deutlich weiter und intensiver wahrnehmen lassen.
Du wirst wieder zu jenem Menschen, der sich besser kennt als jeder andere, der sich die Entscheidungshoheit über sich selbst zurückholt, der seine Rollen ablegt und zu seiner Authentizität zurückfindet, der sich von Abhängigkeiten löst und zur Selbstbestimmung zurückkehrt, der zu echtem Bewusstsein und bewusstem Sein findet, für den Gesundung und stete Entwicklung zur Lebensfreude dazugehört, sowie noch vieles mehr.

Wir werden über 13 Wochenenden hinweg Wissen, Kenntnisse und Fähigkeiten dazu aufzubauen, diese miteinander verbinden, sich daraus entwickelnden Synergien erkennen und diese erlernen auszubauen und zu erweitern. Wir werden Wege und Lösungen finden, wie Du diese reale Natur und Schöpfung wieder in Dein heutiges Leben integrieren und in Einklang damit kommen kannst.
Hier wird Naturspiritualität konkret und das Erleben pur. Ohne die übliche romantische Verklärung, träumerische Übermalungen und fantasievollen Konzepte, zeigt sich hier die echte Magie, der echte Zauber dieser wundervollen Welt und unserer eigenen noch zu erschließenden Potenziale.

Und warum ist es dafür so wichtig, sachlich, korrekt und fachlich kompetent wie auch überprüfbar zu sein?
Weil wir und schon sehr weit von der realen Natur und Schöpfung und unserem echten Menschwerdungsprozess entfernt haben. Macht orientierte Ideologien, wilde Weltanschauungen und unendlich viele bunten wie auch willkürlichen Konzepte haben sich zwischen und die Natur und Schöpfung gedrängt. Wieder den Weg zurückzufinden, ist daher kein leichtes Unterfangen. Da die Schöpfung sehr konkret und klar ist, sollte man daher auch selbst klar und konkret werden, denn die höchste Form der Akkumulation von Energie ist das TUN, und zwar das Schöpfungskonforme und nicht nur das Leichte.

Hier beginnt also tatsächlich ein echtes Abenteuer, Wurzelwerk und Seelenflug in Einem. Doch keine Angst, es beginnt nicht gleich mit großen Veränderungen, die kommen erst nach und nach, mit der Zeit und dem Maße, in dem Du beginnst, einzelne Bereiche dieser zeitgemäßen naturspirituellen Lebensweise zu verstehen. Die Veränderungen wachsen so zu sagen mit Dir!

Hier ein Beispiel der Agenda, die es im Ausbildungsmodul ZNS-Erleben in aller Tiefe und Weite zu erschließen gilt:

Teil 01 - Start-Wochenende
Teil 02 - Bewusst ganz Mensch werden
Teil 03 - Jahreskreis und Lebensrad
Teil 04 - Wahrnehmen unserer Tier- und Pflanzen-Geschwister
Teil 05 - Unsere Wurzeln, die Ahnen und Archetypen
Teil 06 - Meditation, Kontemplation und Trance-Arbeit
Teil 07 - Wiederholung und praktische Arbeit mit den bisherigen Themen
Teil 08 - Ritualarbeit
Teil 09 – Energiearbeit
Teil 10 – Selbstbehauptung und Survivals
Teil 11 - Natural Power – Die Körperarbeit in der ZNS
Teil 12 - Die Schöpfungsspirale – Urgrund der ZNS
Teil 13 – Zusammenfassung und Abschluss

Ich freue mich, wenn ich auch Dich als mutigen, aufgeschlossenen und lernwillige wie auch konstruktiv kritischen Menschen zu dieser Ausbildung begrüßen kann.

Mit herzlichen Grüßen, Norbert

 

Nur das Echte zählt,
lebe es wild und frei,
in Liebe und Achtsamkeit
und lerne es zu behaupten!

 

https://www.norbert-paul.eu

 

#NorbertPaul #Naturspiritualität #Schamanismus #SchamanischeAusbildung #ShamanicTraining #NaturspirituellePraxis #SchamanischeHeilung #SpirituelleLehrer #ShamanicJourney #NaturverbundeneAusbildung #SpirituelleEntwicklung #SchamanischesWissen #NatureBasedTraining #SchamanischeRituale #SchamanismusLernen #NatürlicheWeisheit #Naturverbundenheit #SpirituelleReise #SpirituellePraxis #HeilkraftderNatur #Naturreligion #SchamanischeWeisheit #SpirituelleEntwicklung #ErdeundSpirit #Naturheilung #KraftderElemente #Lebensrad #Jahreskreisfeste #Runen #Schwitzhütte #Feuerlauf #Rauhnächte #AltesWissen #Schamanischereise #Anderswelt #Ahnen #NordischerSchamanismus #EuropäischerSchamanismus #druidentum #druidry #PersönlicheEntwicklung

 

 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 20.04.2024 10:00 am
Termin-Ende 21.04.2024 4:30 pm
Einzelpreis 320.00€
Ort Haus Lebensrad
Image