Lebe wild und frei, in Liebe und Achtsamkeit.

  • Home
  • Termine
  • Start der Moderator-Ausbildung: Anderswelt-/ Bewusstseins-Reisen

Start der Moderator-Ausbildung: Anderswelt-/ Bewusstseins-Reisen

Kategorie
Termine
Datum
2019-11-09 10:00 - 2019-11-10 16:00
Veranstaltungsort
Haus Lebensrad - Hermannsbühl
63697 Hirzenhain, Deutschland

In dieser Ausbildung lernst Du echte Bewusstseinsreisen durchzuführen und für andere Menschen zu moderieren. Du erweiterst während dieser Ausbildung Deine eigenen Wahrnehmungsanteile und kannst sie am Ende vielleicht auch schon in Deine Alltagswahrnehmung überführen. Mir ist wichtig, dass Du nur das weitergibst, was Du verstanden und erlebt und realer Teil Deines Lebens geworden ist.

Andersweltreisen sind ihn vieler Munde und das Angebot dafür ist reichlich. Leider erleben die meisten Menschen nur Phantasiereisen, die sie fälschlicherweise für eine Andersweltreise halten. Eine der wichtigeren Fragen, die bei Interesse an diesem Themenkreis am Anfang stehen sollte, ist die: Gibt es überhaupt eine Anderswelt?

Nein, ist meine Antwort, denn es gibt nur eine Welt, die wir Menschen als reflexionsfähige Wesen in eine innere und eine äußere Welt aufteilen. Doch auch wir sind Teil dieser einen Welt. Als Anderswelt werden die Wahrnehmungsanteile bezeichnet, die wir im Laufe unserer Zivilisierung abgelegt und verdrängt haben. Nun können wir nicht mehr so ohne weiteres darauf zugreifen, wodurch unsere Wahrnehmung dieser Welt stark eingeschränkt ist. Diese unterdrückten und vergessenen Bewusstseins-/ Wahrnehmungsanteile werden vielfach als „Anderswelt“ bezeichnet und weiterhin als von der Alltagswelt getrennt behandelt. In Bezug auf den Themenkreis Andersweltreisen gibt es noch weitere Missverständnisse und Verständnisprobleme.

Tatsächlich geht es bei alledem um Bewusstseinsreisen, mit deren Hilfe wir unsere ursprünglichen und dann abgelegten Wahrnehmungsanteile, wieder aktivieren und bei fleißigem Üben auch wieder unserer Alltagswahrnehmung zuführen können. Ein schönes Beispiel für diese Missverständnisse sind die in der naturspirituellen Szene so beliebten Rückholungen von Seelenanteilen. Eine Seele verliert keine Anteile, sie ist immer ganz und vollständig. Welch phantastische Annahme, dass unsere Seele unterwegs Anteile verlieren würde. Auch hier sind es Wahrnehmungsbereiche, die sich aus verschiedenen Gründen (traumatische Erlebnisse sind da eine von vielen Ursachen) von unserem Alltagsbewusstsein in unser Unterbewusstsein zurückgezogen haben.

Aus diesen Gründen nenne ich Andersweltreisen eben Bewusstseinsreisen und sind, richtig verstanden und angewendet, ein präzises Werkzeug mit wiederholbaren Ergebnissen und aufeinander aufbauenden Reiseerlebnissen. Phantasiereisen leisten das nicht und sind meist dem Set-Up, der Vorstellungen wie auch den Erwartungen und dem Zufall geschuldet.

Dauer der Ausbildung: 8 Wochenenden, oder 3x4 Intensivtage

Teilnahmegebühr: € 230,00/Mensch und Wochenende, inkl. Mittagessen und Pausenverpflegung.

 

#norbertpaul #zns #naturspiritualität #schamanismus  #ausbildung #weiterbildung #seminarnorbertpaul #runenqigong #naturalpower #jahreskreis #spiritualität

 
 

Alle Daten

  • Von 2019-11-09 10:00 bis 2019-11-10 16:00

Powered by iCagenda

Wer die Vergangenheit nicht kennt, muss die gleichen Fehler stetig wiederholen.

Anmeldung Newsletter

Abmeldung Newsletter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok