Lebe wild und frei, in Liebe und Achtsamkeit.

  • Home
  • Termine
  • Start der Praktiker-Ausbildung: Ganz-Mensch-Werden

Start der Praktiker-Ausbildung: Ganz-Mensch-Werden

 Buchung geschlossen
 
0
Kategorie
Termine
Datum
2019-10-12 10:00 - 2019-10-13 16:00
Veranstaltungsort
Haus Lebensrad - Hermannsbühl
63697 Hirzenhain, Deutschland

Dies ist eine Ausbildung zum Verständnis, was es bedeutet, ganz Mensch zu werden, denn das sind wir nicht einfach so. Wir gehören zur Spezies Mensch, mehr nicht. Unser  Potential als Mensch zu erschließen und zu entwickeln, ganz Mensch zu werden, dass ist die Aufgabe, welche sich über viele Inkarnationen erstreckt.
Da stellen sich doch gleiche mehrere Fragen: Was bin ich als dieses Lebewesen überhaupt? Was macht mich als Teil der Spezies Mensch aus? Wie bin ich als solcher strukturiert? Welche Regelkreise sind für eine vollständige Funktion/ Lebensweise zu beachten? Welche Grundbedürfnisse müssen erfüllt sein, damit ich so lebe, wie die Schöpfung mich ersann? Wie funktioniert mein Denken und welche Vor- und Nachteile hat das? Wie funktionieren Körper, Geist und Seele? Was soll diese Aufteilung überhaupt? Wie arbeiten diese drei zusammen und was ist das Ziel dieses ganzen Aufwandes? Worin liegt der Sinn meines Lebens und des großen Ganzen?
Wenn diese Fragen beantwortet sind, kommen weitere Fragen wie: Wer bin ich als individueller werdender Mensch? Was sind meine Aufgaben? Was meine Berufung?
Es gibt noch viele dieser sehr wichtigen Fragen, die dringend zu beantworten sind, um Dich als Mensch wirklich verstehen und bewusst entwickeln zu können. All dieses Wissen welches in den Antworten zu diesen Fragen steckt, gehört zu den Grundkenntnissen über unseren Menschwerdungsprozess, und damit zur Selbstverantwortung, die jeder Mensch für sich hat.
Diese Ausbildung zum Ganz-Mensch-Sein Praktiker beantwortet all dieser Fragen und noch weit mehr.

Heute ist für jeden Menschen klar und unbestritten, dass man zum Fahren eines Auto´s, eines LKW´s, oder zum Fliegen eines Flugzeugs, eine Ausbildung mit abschließender Sachkundeprüfung braucht. Was uns selbst angeht, hat so gut wie keiner eine Ahnung, wie seine innere und äußere Natur beschaffen ist, was es braucht um ganz Mensch zu werden, noch wie man bewusst daraufhin arbeiten kann. Die Grundbedürfnisse von Körper-Geist-Seele sind uns nicht wirklich bekannt. Wir sind noch weit davon entfernt diese zu erfüllen, ja wir entfernen uns sogar immer weiter von ihnen. Und wenn wir sie erfüllen könnten, befinden wir uns lediglich im Normalzustand eines Menschen. Wir sind dann noch lange nicht bei Themen wie Entwicklung, Wachstum, Aufstieg oder gar Erleuchtung angelangt, was dennoch viele Menschen für sich in Anspruch nehmen. Wir selbst therapieren ohne Grundkenntnisse, wenn es gut läuft mit Halbwissen, einfach an uns selbst herum. Machen wir es nicht selbst, lassen wir das andere tun, Menschen die  ebenso wenig vom Menschsein verstehen wie wir selbst. Wir begnügen uns einfach mit interessanteren Schlagworten und Titeln. Oft prüfen wir nicht einmal, welchen echten Wissens- und Kenntnisstand, der oder die „Behandler/-in“ hat. Wir sind froh, wieder etwas Verantwortung abgeben zu können und selbst keinen Aufwand zu haben. Der Menschwerdungsprozess ist damit im Pausenmodus, der durch diese Ausbildung wieder auf Aktiv gestellt wird.

Dauer der Ausbildung: 6 Wochenenden. Die weiteren Termine sind: 10.-11.08.; 12.-13.10.; 30.11-01.12.; 01.-02.02.2020; 04.-05.04.2020

Teilnahmegebühr: € 230,00/Mensch und Wochenende, inkl. Mittagessen und Pausenverpflegung.

 

 

#ganzmenschsein #zns #norbertpaul #naturspiritualität #schamanismus

 
 

Alle Daten

  • Von 2019-10-12 10:00 bis 2019-10-13 16:00

Powered by iCagenda

Wer die Vergangenheit nicht kennt, muss die gleichen Fehler stetig wiederholen.

Anmeldung Newsletter

Abmeldung Newsletter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok